Facebook-Buttons erscheinen auf manchen Seiten, obwohl "Tracking verhindern" aktiv ist

Manche Webseiten, vor allem in Deutschland, haben eine eigene Lösung gefunden, um ungewolltes Social Tracking durch Facebook zu verhindern. Hierzu wird der Facebook-Button lokal auf dem Server des Webseiten-Betreibers gespeichert und Daten erst in dem Moment an Facebook weitergegeben, wenn der Button auch genutzt wird.

Solange also der Button auf solchen Webseiten nur angezeigt, aber nicht aktiv genutzt wird, findet kein Tracking statt und es besteht kein Grund zur Sorge.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk